Spartenangebot > Judo > Judo Veranstaltungsberichte > Osterturnier Lenggries > 

Osterturnier vom 15.03.2015 in Lenggries

Den sensationellen Auftritt seiner Schützlinge beim traditionellen Lenggrieser Frühjahrsturnier verpaßte Spartenleiter Christian Grosch leider. Er hütete nämlich mit einer Grippe das Bett. Denn alle seiner acht an die Isargemeinde gereisten Judoka des TV Miesbach kehrten mit einer Medaille zurück.

Neuling Isabella Stefan (Gewichtsklasse bis 31,5kg) wußte bei ihrem ersten Judoturnier mit der Bronzemedaille zu überzeugen. Noch besser machte es bei ihrer Wettkampfpremiere Isabella Proverbio (-27,0kg). Sie mußte sich beim mit gut 80 Teilnehmern aus zehn Vereinen besetzten Turnier nur einer Gegnerin geschlagen geben und holte in der Endabrechnung Silber. Dieselbe Medaillenfarbe erkämpften sich Amelie Baumbach (-37,0kg) sowie die Brüder Valentin (-47,9kg) und Martin Gulic (-53,2kg). Ganz nach oben aufs Stockerl schafften es die derzeitigen Aushängeschilder des TV Miesbach Tamara Hart (-49,5kg), Vitus Bernöcker (-30,8kg) und Liam Kramer (-53,2kg).

Diese Erfolge sollten der Genesungs ihres Spartenleiters zumindest gut getan haben.

Platzierungen:

1.Platz  Vitus Bernöcker

1.Platz  Tamara Hart

1.Platz  Liam Kramer

2.Platz  Isabella Proverbio

2.Platz  Amelie Baumbach

2.Platz  Martin Gulic

2.Platz  Valentin Gulic

3.Platz  Isabella Stefan